Google+ Lungenliga - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Lungenliga

Volksinitiative «Schutz vor Passivrauchen»

Im Auftrag der Lungenliga Schweiz betreute FEINHEIT als Fullservice-Agentur die Volksinitiative «Schutz vor Passivrauchen». Eine breite Allianz aus Ärztinnen und Ärzten, Gesundheitsorganisationen, Konsumenten-, Jugend- und Arbeitnehmerorganisationen wollte erreichen, dass in öffentlich zugänglichen Innenräumen und am Arbeitsplatz nicht geraucht wird. Die Initiative wurde am 23. September 2012 abgelehnt.

Für den Abstimmungskampf hat FEINHEIT eine crossmediale Kommunikationsstrategie entwickelt und dreisprachig umgesetzt. Der Medienmix umfasste Plakate, eBoards, Inserate, Flyer, Give Aways, eine Website sowie begleitende Online-Massnahmen und -Marketing.

Basisinstrument war das Abstimmungsplakat, welches die Kernbotschaft zielgruppengerecht auf den Punkt brachte. Die Grafik lehnte sich an Warnhinweisen auf Tabakwaren an und verstärkte die Kampagnen-Botschaft «Passiv rauchen schadet».


FEINHEIT konzipierte Flyer, deren Wechselformat redaktionelle Wünsche von kantonalen Verbänden und Allianzpartner berücksichtigte. Als zusätzliche Gadgets für Verteilaktionen waren Give Aways, Stoffbanner und Luftballons im Einsatz.

Ein Eckpfeiler der Kampagne waren Testimonial-Inserate mit Parlamentsmitgliedern und Allianzpartnern wie Ärzten und Patientenvertretern, die in nationalen und regionalen Zeitungen platziert wurden. FEINHEIT entwickelte die flexible Vorlage und übernahm die Produktion der Inserate.


Eine übersichtliche Webseite stellte Informationen zur Initiative bereit, die einen Blog für Kampagnen-News umfasste sowie über ein Bestell- und Download-Center für Material verfügte.

FEINHEIT erhielt von der Lungenliga ausserdem den Auftrag, eine eigenständige, innovative Online-Kampagne zu entwickeln, um die Generation «Youtube» sowie das Publikum von Online-Medien und Gratis- Zeitungen anzusprechen. Für diese Ziele wurde die Kunstfigur «Dr. Marcel Zaugg» geschaffen.


Die Kunstfigur überspitzte alle Vorurteile gegen die Initiative und führt diese so ad absurdum. Auf diese Weise wurden die Gegenargumente auf unterhaltsame Art gekontert. Mit Dr. Marcel Zaugg gelang es, innerhalb von wenigen Wochen eine aktive Facebook-Community mit über 8'000 Fans aufzubauen und mit Beiträgen in der SRF Tagesschau und im Blick starke Medienpräsenz zu erhalten.


Für die Abstimmungskampagnen hat FEINHEIT mit folgenden Partnern zusammengearbeitet: Köhler, Stüdeli & Partner (PR), Zauberküche (Media-Planung) und Partner & Partner (Inserate-Produktion).