Google+ Superwilli gegen Geissbock Zottel - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Superwilli gegen Geissbock Zottel

Kommunikations- und Marketingmassnahmen für Economiesuisse

Im Zuge des Abstimmungkampfes zur Masseneinwanderungsinitiative wanderte Economiesuisse auf neuen Pfaden. Mit dem Game «Superwilli» wollte der Wirtschaftsdachverband das Volk für ein Nein mobilisieren. Feinheit erarbeitet für den Launch die Marketing- und Kommunikationsmassnahmen.

Medienarbeit

Die Medienarbeit sollte nicht nur zum Game-Download animieren, sondern vor allem auch ein klares Statement gegen die Masseneinwanderungsinitiative darstellen. Im Game – von Kaden und Partner entwickelt und von Efentwell! gestaltet – muss Superwilli gegen SVP-Bösewichte wie Ziegenbock Zottel oder einen Holzfäller kämpfen. Das Bildmaterial war entsprechend vielfältig. Mit einer treffenden Auswahl und einer überzeugenden Medienmitteilung gelang es Feinheit, den Launch präsent in den Medien zu platzieren. In der Printversion des Blicks prangte Superwilli auf einer Doppelseite, Online-Beiträge gab es unter anderem beim Tages-Anzeiger Online und beim Blick am Abend.

Adwords-Kampagnen

Die Marketingmassnahmen dienten dem Ziel, möglichst viele Downloads des Games zu erreichen. Feinheit kreierte die Banner für Adwords-Kampagnen und Facebook-Ads und realisierte und betreute deren Umsetzung. Schlussendlich wurde «Superwilli» auf iTunes und Google Play zahlreich heruntergeladen.