Google+ Born to Run - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Born to Run

Waghalsiges Wettrennen über den Dächern

Im Auftrag von Antidoping Schweiz, NADA Deutschland und NADA Austria entwickelte Feinheit das weltweit erste Mobile-Game für einen sauberen Sport. Das action-geladene Spiel «Born to Run» ist Kern einer Präventionskampagne für junge Sporttreibende. Das Game schaffte es in 48 Stunden auf Platz 1 in der Kategorie Sport und in die Top5 der Gratisspiele auf iTunes.

Du hast die Wahl: Hart trainieren oder mogeln

Bei «Born to Run» liefern sich die Spieler jede Woche herausfordernde Rennen über den Dächern der Metropolen. Das Game versetzt den Spieler in die Lage selbst zu entscheiden, für den Erfolg hart zu trainieren oder die eigene Leistung mit verbotenen Substanzen aufzupeppen. Doch Vorsicht! Wer beim Dopen erwischt wird, riskiert harte Strafen: von öffentlicher Diffamierung bis fünf Tagen totaler Sperre vom Wettbewerb.

Game als Bestandteil der Präventionskampagne

Das Mobile-Game für iPhone und iPad setzt auf einen spielerischen Zugang, um Doping bei Jugendlichen zum Thema zu machen und das Wissen über die Auswirkungen von Medikamenten im Sport zu fördern. Wöchentlich neue Rennstrecken und eine Rangliste der weltbesten Läufer sorgen für neue Herausforderungen, was die Wirksamkeit der Präventionskampagne verstärkt.

Begleitende Marketing-Massnahmen

Für den Launch von «Born to Run» (Video) übernahm Feinheit das Online-Marketing und begleitete die Medienarbeit. Der erfolgreiche Projektstart wurde mit einer öffentlichen Release-Party gefeiert, die von Feinheit organisiert wurde. Mit dabei war die Triathlon Olympiasiegerin Nicola Spirig, welche die Patenschaft von «Born to Run» übernommen hatte. Für eine actionreiche Freerunning-Liveshow vor Ort sorgte die Crew «Free-Z».

Stetige Entwicklung

Feinheit arbeitet an «Born to Run» weiter. Im Herbst 2013 gab es die ersten Optimierungen. Der Fragenkatalog wurde noch umfangreicher. 85 Fragen stehen den Spielern jetzt zur Verfügung. Ein neues interaktives Tutorial vereinfacht neuen Spielern den Einstieg. «Born to Run» kann 1:1 trainiert werden bevor man ins tatsächliche Spielgeschehen eingreift. Viel Spass!