Google+ Eine Stimme für die Väter - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Eine Stimme für die Väter

Mini-Kampagne für Vaterstudie der Universität Zürich

Wie bringt man(n) 3000 Väter dazu, an einer wissenschaftlichen Online-Umfrage teil zu nehmen? Prof. Ulrike Ehlert des Psychologischen Instituts der Universität Zürich will genau das tun, um die Lücke zu Studien über Väter und Vaterrollen in der Wissenschaft zu schliessen. Feinheit machte sich für sie auf die Suche nach Teilnehmern.

Micro-Site: Interesse der Väter wecken

Die potenziellen Teilnehmer sollten nicht durch strenge Wissenschaft abgeschreckt werden. Um erfolgreich das Interesse der Väter zu wecken, wurde der Online-Befragung eine Microsite vorgeschaltet, auf der das Thema Vaterrolle spielerisch an den Mann gebracht wird. Zentral ist die humorvolle Bildsprache, die Väter in ihrer Rolle darstellt, aber dennoch ernst nimmt. Locker vermittelt sie Informationen zur Studie anhand eines Interviews mit Prof. Ulrike Ehlert.

Medienarbeit und Online Marketing

Aber jede Microsite nützt nichts ohne Besucher. Mit gezielter Medienarbeit und flankierendem Online Marketing auf Facebook erreichte Feinheit ein Maximum an Sichtbarkeit. Eine pointierte Medienmitteilung mit pressewirksamen Bildern fand nicht nur bei 20Minuten Print und Online Anklang, auch die Sendung «Treffpunkt» des Schweizer Radio SRF1 lud Prof. Ehlert zum Interview.

Feinheit hat die Väter gefunden

Bereits während den ersten drei Tagen der Kampagne nahmen 1200 Väter und Männer in Vaterfunktion an der Umfrage teil. Die Medienarbeit und die Facebook-Ads zeigten ihre Wirkung. Auch deutsche und österreichische Medien nahmen das Thema auf. Nun ist wieder das Psychologische Institut der Uni Zürich gefragt. Wir sind gespannt auf die Ergebnisse der Studie.