Google+ Unfallverhütung durch Technik - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Unfallverhütung durch Technik

Fahrerassistenzsysteme im Vergleich - nicht nur für Techies

Die Zahl der Strassenverkehrsunfälle und deren Opfer geht zwar seit dem Jahr 2000 zurück, die Anzahl der Schwerverletzten und Getöteten sogar seit den 1970er Jahren. Trotzdem bleibt es bei immer mehr Fahrzeugen und neu dazukommenden Lenkern ein kontinuierlicher Aufwand, dass dieser Trend bestehen bleibt.

Neben der Ausbildung der Neulenkenden tragen auch besser gebaute und intelligentere Fahrzeuge zur Verkehrssicherheit bei. Das ist seit längerem ein Gebiet, in dem sich der Verkehrsclub der Schweiz (VCS) engagiert. Seit 2011 informiert ihre Seite sicheresauto.ch darüber, wie Autos sowohl Insassen als auch andere von einem Unfall Betroffene besser schützen.

Die Webseite wird nun im 2015 neu ausgerichtet. Fahrerassistenzsysteme bilden jetzt den Hauptfokus des Vergleiches. Intelligente Funktionen wie der vorausschauende Notbremsassistent oder der Abstandsregler werden in neuen Modellen immer häufiger miteingebaut. Trotz der Verfügbarkeit dieser Systeme sind sich viele Käufer dessen noch gar nicht bewusst. Und Verkäufer legen im Gespräch Wert auf andere Features. Daher stellt der VCS diese lebensrettenden Funktionen in den Vordergrund und zeigt auf, welches Modell über welche Assistenten verfügt.

Die Datenbank mit den unterschiedlichen Kombinationen von Verfügbarkeiten, die im Frontend dargestellt werden, konnte im hauseigenen FeinCMS übersichtlich eingebunden werden. Für die Administratoren wird es einfach sein, Änderungen vorzunehmen und die Datenbank zu aktualisieren. Der Nutzer kann über die mehrstufige Suche die gewünschten Kriterien bestimmen, die Suchergebnisse werden dynamisch angepasst.

Damit sich nicht nur Technologiebegeisterte für Fahrerassistenzsysteme interessieren, hat FEINHEIT für den VCS die entsprechenden Glossarelemente zusätzlich mit Icons visualisiert und auf eine klare Leseführung geachtet. Eine Social Media-Kampagne wird die Kaufberatungs-Webseite mit kurzen Videoclips dem breiteren Publikum bekannt machen.