Google+ Vorsatz-O-Mat - Projekte - FEINHEIT AG – Online Marketing & Social Media Marketing Agentur

Vorsatz-O-Mat

Mit den besten Neujahrswünschen von Feinheit

Gute Vorsätze zum Jahreswechsel? Ist doch langweilig. Oder doch nicht? Feinheit hatte Lust, das Thema neu anzugehen und entwarf den Vorsatz-O-Mat – als Geschenk für unsere Kunden und zum eigenen Spass.

Slot-Maschine als Microsite

Feinheit entwickelte einen digitalen einarmigen Banditen, der anstelle von Kirschen und Dollarzeichen zufällige Worte einrasten lässt. Die Kombination der Wörter ergeben witzige Vorsätze fürs neue Jahr. «Reduce to the max» war das Konzept für Usabilitiy und Design. Die Botschaft sollte als Spassfaktor für den User im Vordergrund stehen. Etwas Farbe darf aber schon sein und so entstehen auf buntem Hintergrund Vorschläge wie «Ab sofort» «Kult-» «Fischstäbchen» «verschenken». Natürlich funktioniert der Spass auch auf dem Mobile.

Kombi aus Print und Social Media

Die bunte Postkarte, die Feinheit-Kunden zwischen Weihnachten und Neujahr erhielten, beinhaltete nicht nur Neujahrsgrüsse, sondern auch einen Hinweis auf den Vorsatz-O-Mat. Auf dem Feinheit-Facebookprofil präsentierten wir gleichzeitig eine handvoll toller Vorsätze.

Breitenwirkung durch Facebook

Jeder konnte seinen Vorsatz über Facebook und Twitter teilen. Wurde der Link angeklickt, so landete der Besucher direkt auf dem geteilten Vorsatz. Die Erfolgsstory nahm so ihren Lauf bis über die Staatsgrenzen hinaus. Stern Online berichtete über den Vorsatz-O-Mat. Die Printausgabe vom Blick am Abend zog kurze Zeit später nach - was Feinheit eine wundersame Klickrate während der Betriebsferien schenkte.